Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Suche Gehe zu Monat
Berlin: Regenwasser und Stadtklima
Donnerstag, 26. März 2020, 11:30 Uhr - 17:00 Uhr

Fachseminar

Ort: Hotel Steglitz International, Schlossstraße/ Albrechtstraße 2, 12165 Berlin
Veranstalter: Optigrün International AG

keine Seminargebühren

Anmeldung online: Hier

 

11.30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer, Registrierung und kleiner Imbiss
   
12.15 Uhr Begrüßung und Beginn des Seminars
   
12.30 Uhr Einführungsvortrag: Anpassung an den Klimawandel – Jeder Tropfen zählt
Referent: Dipl.-Ing. Marco Schmidt, TU Berlin / Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)
  • Folgen der fehlenden Wiederherstellung der natürlichen Wasserbilanz
  • Problemstellung wissenschaftlich und kommunal dargestellt
   
13.00 Uhr Ergänzungsvortrag: Stadtklimaanpassung – wie helfen die neuen DWA Regelwerke für den Umgang mit Regenwasser
(außer Seminar in Stuttgart)
Referent: Professor Dr.-Ing. Carsten Dierkes, H2O Research GmbH
  • Forderungen durch Gesetze und Lösungen durch die Richtlinienebene hinsichtlich der Wiederherstellung der natürlichen Wasserbilanz
   
13.00 Uhr

Ergänzungsvortrag: System für nachhaltige Gebäude und Quartiere – Mehr als Grün!
(nur in Stuttgart anstelle des Vortrags von Prof. Dr.-Ing. Carsten Dierkes)
Referent: N.N.

  • Zertifizierungsanforderungen und zertifizierte Möglichkeiten für die ökologische, ökonomische und technische Qualität hinsichtlich der Wiederherstellung der natürlichen Wasserbilanz
   
13.50 Uhr Fachvortrag 1: Den natürlichen Wasserhaushalt intelligent wiederherstellen: Smarte Verknüpfung – Gründach trifft Tiefbau
Referent: Dipl.-Ing. Tobias Klinger, Optigrün international AG
  • Die Anpassung an den Klimawandel – Smartes Regenwassermanagement – Retentionsdach und Verdunstung
  • Gemeinsame Systemlösungen und Darstellung der Forderungen für die Wiederherstellung der natürlichen Wasserbilanz
  • Umsetzung von Richtlinien durch smarte Verknüpfungen vom Hoch- und Tiefbau
   
14.20 Uhr Kommunikationspause mit Kaffee und Kuchen
   
15.00 Uhr

Fachvortrag 2: Den natürlichen Wasserhaushalt intelligent wiederherstellen: Bewährte Tiefbaukomponenten neu verknüpft
Referent: Dipl.-Ing. (FH) Michael Schütz, FRÄNKISCHE Rohrwerke

  • Systemlösungen und Beiträge für die Wiederherstellung der natürlichen Wasserbilanz
  • Umsetzung von Richtlinien durch Systemlösungen aus dem Tiefbau
  • Regenwassermanagement und -behandlung im Tiefbau
   
15.30 Uhr Fachvortrag 3: Den natürlichen Wasserhaushalt intelligent wiederherstellen: Bewährte Hochbaukomponenten neu verknüpft
Referent: Dipl.-Ing. Peter Kuck, LOROWERK K.H.Vahlbrauk GmbH & Co.KG
  • Dachentwässerungssysteme und Beiträge für die Wiederherstellung der natürlichen Wasserbilanz
  • Umsetzung von Richtlinien durch Systemlösungen aus dem Hochbau
   
16.35 Uhr Abschluss: Diskussion und Seminarende

Während der Pause haben Sie die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und zu ersten Beratungsgesprächen.

Go to Top
JSN Solid 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.