Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Suche Gehe zu Monat
Berlin: Holzbau-Fachtagung/ bautec
Freitag, 21. Februar 2020, 10:00 Uhr - 15:30 Uhr

Im Rahmen der bautec 2020 veranstaltet die Fachberatung Holz eine Holzbau-Fachtagung mit dem Themenschwerpunkt – Altbauerneuerung im Holzbau – am 21.2.2020.

Ort: Messe Berlin

Das Programm: 
Begrüßung durch Lasse Kutzbach, Präsidiumsmitglied der Fachgemeinschaft Bau e.V., Berlin

Erstellung von Holzgutachten – Techniken und Beispiele
Dipl.-Ing. Reinhard Bühlmeyer, Architekt und Holzingenieur, Berlin

Bewertung der Tragfähigkeit historischer Holzkonstruktionen – Festigkeitssortierung im verbauten Zustand
Dipl.-Ing (FH) Gunter Linke, Sachverständigenbüro Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Rug, Eberswalde 

Historische Holzkonstruktionen bewerten und instand setzen
Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Rug, Sachverständigenbüro Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Rug, Eberswalde 

Möglichkeiten und Grenzen des bekämpfenden Holzschutzes bei der Sanierung von Holzkonstruktionen
Harald Urban, Remmers GmbH, Löningen

Bekämpfender Holzschutz und Holzsanierung
Harald Urban, Remmers GmbH, Löningen

Dämmung eines Bestandsgebäudes mittels Holz-Stegträgern und Holzfaser-Dämmstoffen – ökologisch und energieeffizient
Dr.-Ing. Günther Ludewig, sol.id.ar Architekten, Berlin

Holzbausanierung – Techniken und Beispiele
Ralf Schumann, Holzbau Deutschland - Bund Deutscher Zimmermeister e.V, Landesverband Berlin-Brandenburg, Berlin

 

Moderation:
Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Rug,
Sachverständigenbüro Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Rug, Eberswalde

 

Organisation: Dipl.-Ing. Edgar Haas, Architekt

– Fachberatung Holz –

 
hier können Sie die Einladung als pdf zum off-line-Lesen abladen.
Größe: 1,11 MB
Go to Top
JSN Solid 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.